Berufsfelder für Lehrämtler und Examensarbeiten

Wir, akademische Ghostwriter werden häufig mit der Frage konfrontiert, welches Thema für die Examensarbeit im Lehramtsstudium besonders gute Chancen für den Berufseinstieg bietet. Als Antwort können hier keine pauschalen Aussagen gemacht werden, da die Schulform und die Region in der der Einstieg ins Berufsleben stattfinden soll besonders wichtig ist. 

Aktuell wird nur in der Bundesländern BW und Bayern das erste Staatsexamen für das Lehramtsstudium verlangt. Ansonsten gleichen die Examensarbeiten den sonstigen Bachelorarbeiten und Magisterthesen. Für die Bachelorarbeiten im Lehramt für Grundschulen legen wir unseren Klienten nahe besonders praxisorientiert zu arbeiten. Das gilt ganz besonders für Arbeiten aus dem Bereich der Sportwissenschaft und Geographiedidaktik. 

Bei Masterarbeiten der Sekundärstufe I und II sollte der wissenschaftliche Beitrag deutlich gemacht werden. Klare methodische Herleitung und sachliche Fragestellung ist gerade in Germanistik und in den naturwissenschaftlichen Bereich entscheidend. Eine sehr gute Examensarbeit bietet den Vorteil sich die Schule, an der man arbeiten will, aussuchen zu können. 

Themenwahl bei der Examensarbeit für Lehrämtler

Wir, akademische Ghostwriter werden häufig mit der Frage konfrontiert, welches Thema für die Examensarbeit im Lehramtsstudium besonders gute Chancen für den Berufseinstieg bietet. Als Antwort können hier keine pauschalen Aussagen gemacht werden, da die Schulform und die Region in der der Einstieg ins Berufsleben stattfinden soll besonders wichtig ist. 

Aktuell wird nur in der Bundesländern BW und Bayern das erste Staatsexamen für das Lehramtsstudium verlangt. Ansonsten gleichen die Examensarbeiten den sonstigen Bachelorarbeiten und Magisterthesen. Für die Bachelorarbeiten im Lehramt für Grundschulen legen wir unseren Klienten nahe besonders praxisorientiert zu arbeiten. Das gilt ganz besonders für Arbeiten aus dem Bereich der Sportwissenschaft und Geographiedidaktik. 

Bei Masterarbeiten der Sekundärstufe I und II sollte der wissenschaftliche Beitrag deutlich gemacht werden. Klare methodische Herleitung und sachliche Fragestellung ist gerade in Germanistik und in den naturwissenschaftlichen Bereich entscheidend. Eine sehr gute Examensarbeit bietet den Vorteil sich die Schule, an der man arbeiten will, aussuchen zu können. 

Zurück